E - Wurf

Rayca & Questor

Design und  ©  Julia Henkel Design und  ©  Julia Henkel Design und  ©  Julia Henkel Design und  ©  Julia Henkel



Am 29.04.2011 hat Rayca per Kaiserschnitt ihre Welpen bekommen.
Während der Trächtigkeit war Rayca topfit und nichts deutete darauf hin dass es eine so schwere Geburt werden würde. Die Geburt fing ganz normal an, die erste Fruchtblase platzte, Rayca hatte Wehen aber der erste Welpe war im Geburtskanal nicht zu ertasten. Wir entschlossen uns schnellstmöglich mit ihr in die Klinik zu fahren.
Beim Ultraschall wurde festgestellt, dass sich der erste Welpe quer vor den Geburtskanal gelegt hatte und der zweite bereits von hinten drückte. Es wurde auch festgestellt, dass der erste Welpe nicht mehr lebte und auch das Leben der 4 anderen Welpen auf dem Spiel stand. Es musste schnellstens gehandelt werden.
Raycas Erstgeborene war, im Gegensatzt zu ihren Geschwistern, eine sehr zarte kleine Hündin,
ein richtiges Engelchen.
Da auch die Operation nicht ohne Komplikationen verlief geht es Rayca, ihren 3 Söhnen und ihrer Tochter,
den Umständen entsprechend.
Deshalb gibt es vorerst auch nur ein Familienbild.
Einzelbilder der Welpen zeigen wir wenn sich alle von den Strapazen der Geburt erholt haben.

Da alle vier Babys nach der Geburt sehr schwach waren, Rayca's Milchleistung momentan, bedingt durch die OP und die Schwäche der Welpen, noch nicht ausreichend ist und die Welpen auch am Morgen ihres dritten Lebenstages noch nicht zugenommen, sondern abgenommen hatten, haben wir uns entschlossen den Zwergen mit zusätzlicher Welpenmilch aus der Babyflasche ein wenig auf die Sprünge zu helfen. Heute, am Abend des dritten Tages, können wir nun etwas aufatmen, denn alle Vier haben erstmals etwas an Gewicht zugenommen.
Mit der Gewichtszunahme steigt die Kraft der Welpen und somit auch die Saugleistung an Mamas Milchbar, so dass wir guter Hoffnung sind und sich Rayca's Milchleistung in den nächsten Tagen deutlich verbessern wird.




3.05.2011 - Es geht aufwärts!
Heute sind unsere Welpen 5 Tage alt und Rayca hat ihre Milchbar nun vollständig eröffnet!
Die Babys nuckeln nicht mehr nur, sondern sie arbeiten richtig um an die kostbare und wichtige Muttermilch zu kommen.



26.06.2011 - unsere Sheltiewelpen sind 8 Wochen und 2 Tage alt

Owl Town's Ennis



Owl Town's Easy



Owl Town's Elai



Owl Town's Enola






nach oben oder zurück zur Welpenseite
 

Welpen
galerie

Enola
Ennis
Easy
Elai





Koffer gepackt

Bilder
im neuen
Zuhause

CSS   XHTML 1.0              Owl Town Shelties       © Michaela Böcker       www.sheltiealarm.de         Impressum        Kontakt